Evolution

Unter der Prämisse, dass alle gegenwärtig beobachtbaren Phänomene nicht auf eine direkte gleichzeitige Intervention einer transzendentalen Einheit — »Gott« — zurückzuführen sind, stellen sie das Ergebnis von Evolution dar.