Was denn nun?

Unsere herrschende Nomenklatura will einerseits den Ursprungsländern der derzeitigen Wanderungsströme beachtliche finanzielle Unterstützung gewähren, um über den Aufbau erfolgreicher Wirtschaften den dort lebenden Menschen den Anreiz zum Auswandern zunehmen. Andererseits will sie mit Hilfe eines Einwanderungsgesetzes massive Anreize für die Einwanderung hochqualifizierter Fachkräfte auch aus eben diesen Ländern schaffen.
Wir wollen also genau die Menschen zum Verlassen ihrer Heimat bewegen, die diese für den ökonomischen Fortschritt am dringendsten benötigt.